natural-goods-berlin-SiOhyoER3kE-unsplas

Topffeigen für

Terrasse oder Balkon

Finden Sie hier ein paar hilfreiche Informationen

für die richtige Auswahl.

Alle Sorten sind möglich.

Auf unserer Sortenliste mit Topffeige (T) markierte Sorten sind zu bevorzugen.

Topffeigen wachsen langsam.

 

a) Ein kalter Überwinterungsraum ist vorhanden (2-10°C, kann dunkel sein):
Sie können auch eine der großartigen nicht winterharten Sorten wählen. (-10°C 8a)

 

b) Überwinterung im Freien:
Wählen Sie je nach Schutz des Standortes eine Sorte mit mindestens -13°C 7b Winterhärte. 

 

_______________

 

Was sonst noch wichtig ist: 

Kulturbeschreibung „Die Topffeigenkultur“ (Überwinterung) beachten.
 

Die Winterhärteangabe bezieht sich auf den ausgepflanzten Baum. 
Sie gilt hier nicht, weil Topffeigen mit eingefrorenen Wurzeln nach 14 Tagen zu vertrocknen beginnen.

shutterstock_311914163 sw.jpg

FEIGENSORTEN...

Hier geht's auf direktem Weg zur Liste

Feigenbäumchen

FEIGEN

SAMMLERSORTEN

Hier geht's auf direktem Weg zur Liste